Im Jahr 1998 reiste ich mit meinem Vater nach Beitostølen in Norwegen, um beim dortigen Fjellmaraton an den Start zu gehen. Mein Vater startete die 7 km-Distanz, beim sogenannten Miniton. Nun, nach 21 Jahren, zieht es mich am 1. Juni 2019 zusammen mit meiner Familie wieder dorthin. Und wieder geht es an den Start beim Fjellmaraton.